Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matinee – Dichtung und Musik – mit Ulrike Wälde und Alfred Antosz

3.3.2019, 11:00 - 12:00

Bei diesem Matinee erwartet uns eine Duett aus Dichtung und Klaviermusik der beiden Künstler Ulrike Wälde und Alfred Antosz.

 

Programm

 

Rezitation: Ulrike Wälde                 Klavier: Alfred Antosz 

 

Johann Sebastian  Bach: Partita Nr. 1 in B-Dur,

4. Satz Sarabande

Der Sänger

Gesang der Geister über den Wassern

Mahomets  Gesang

Johann Sebastian  Bach: Sinfonia Nr. 15 in h-Moll

Der Fischer

Der Schatzgräber

Beherzigung

Das Göttliche

Alfred Antosz : Präludium in g-Moll

(As proof of my esteem to Johann Sebastian Bach)

Aus: Ur -Worte. Orphisch

Die wandelnde Glocke

Béla Bartók: Sonatine über Themen der Bauern von Transsylvanien, 3. Satz Finale

Vanitas!  Vanitatum  Vanitas!

Enrique Granados: Dedication, Andantino

Aus: Faust I: Osterspaziergang

Alfred Antosz: Sonatina, quasi un requiem, 1. Satz Allegro

Aus: Faust II:  „Wenn sich lau die Lüfte füllen…“

An den Mond

Johann Sebastian Bach: Französische Suite Nr. 5 in G-Dur,  3. Satz Sarabande

Aus: Faust II:“ Schon verloschen sind die Stunden…“

Heidenröslein

Franz Schubert: Impromptu op. 90, Nr.3 in Ges-Dur

Johann Sebastian  Bach: Partita Nr. 1 in B-Dur,

4. Satz Sarabande

 

Vitae der Künstler

Urlike Wälde Alfred Antosz
geboren und aufgewachsen in der Südpfalz, ausgebildet an der Alanus-Kunsthochschule in Alfter bei Bonn mit Diplom-Abschluss in den Fächern Sprachgestaltung und Schauspiel.      Sie ist als Sprecherin freiberuflich tätig sowie als Dozentin in der Erwachsenenbildung und in der Sprachförderung von Kindern.

Sprach-und Dichtkunst sind Ihr ein Anliegen. Sie ist hervorgetreten durch verschiedenartige Rezitationsprogramme zu den Jahreszeiten, zu Dichtern wie Goethe, Schiller, Novalis, Mörike und Kästner und durch Balladenabende.

Germanistikstudium in Frankfurt am Main und Mannheim, Schulmusikstudium in Mannheim und Heidelberg. Eurythmiebegleitung und Gastdozent für Musik/Klassenlehrerbereich an der Akademie für Waldorfpädagogik/Alanus-Hochschule Mannheim. Verschiedene Aufführungsprogramme Rezitation-Klaviermusik, Liedbegleitung. Lied- und Klavierkompositionen

 

Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Details

Datum:
3.3.2019
Zeit:
11:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Festsaal im Haus am Stalten
Staltenweg 25
Steinen- Endenburg, 79585 Deutschland
Telefon:
07629/91090
Website:
www.stalten.de