Matinee- Konzert mit Kathrin Beddig

Wir freuen uns über das vergangene Matinee- Konzert am 2.9.2018, 11.00 Uhr mit Kathrin Beddig (Blockflöten, Querflöte, Klavier und Darabukka). Die als «Karlsruher Zauberflöte» bekannte Musikerin Kathrin Beddig (Momoreska) ist eine Charakterdarstellerin auf der Flöte. 
Ob klassische Werke oder ihre eigenen Kompositionen, in denen sie irische, spanische, griechische, indische und gregorianische Einflüsse verarbeitet, die klassische Flötistin spielt kraftvoll und zentriert, mit einem faszinierenden Spektrum an außergewöhnlichen Klangfarben. 
Als Komponistin mischt sie Zutaten aus: 
Zen und Rock-Musik, Orient und Volkslied, Flamenco und irischer Folklore. Kathrin Beddig liebt es, Klangfarben zu variieren:
Querflöte, Altquerflöte, Sopranino Sopran-, Alt-, Tenorflöte, Bansuri, Dizi, Traversflöte, Obertonflöte, Shruti, Cajon, Darabukka, Rahmentrommel, Gongs, Röhrenglocken Klangschalen, Alt- und Tenorsaxophon. Sie ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Konzertkonzeptionen.
 2013 gründete sie den Momore Verlag und das Musikalische Mitmach-Theater. Kathrin Beddig, die staatlich geprüfte Musikschullehrerin, arbeitet mit großen und kleinen Schülern in allen Leistungsstufen.

Kommentare sind geschlossen.